13.02.2018

Weiterbildungstag Handwerk am Samstag, 10.03.

Handwerkskammer Chemnitz präsentiert Aufstiegsfortbildungen, Meisterkurse und Weiterbildungen

Ihr spielt schon länger mit dem Gedanken eine kaufmännische oder technische Weiterbildung beziehungsweise den Meisterbrief im Handwerk zu machen? Die Handwerkskammer Chemnitz öffnet am 10. März laufende Meister- und Fortbildungskurse für Interessierte. Dozenten, Teilnehmer und Berater stehen im Bildungs- und Technologiezentrum Chemnitz der Handwerkskammer in der Limbacher Straße 195 für Gespräche bereit.

Von 10 bis 15 Uhr können sich Lehrlinge, Gesellen und Meister und alle Fortbildungsinteressierte beim Weiterbildungstag Handwerk über Meisterkurse, Fortbildungen, ausbildungsbegleitende Weiterbildungen und Fördermöglichkeiten informieren. Insgesamt haben 10 Kurse geöffnet, die Besucher können als Gasthörer daran teilnehmen.

Im Einzelnen stehen an diesem Tag folgende Gewerke und Weiterbildungen offen: Geprüfter Kaufmännischer Fachwirt (HwO), die Meisterkurse der Kfz-Techniker, Metallbauer, Installateure und Heizungsbauer, der Elektrotechniker, Informationstechniker, Maler und Lackierer sowie der Friseure und Kosmetiker. Infos gibt’s auch zum Internationalen Schweißfachmann inklusive Schauvorführungen im Kupfertreiben und Schmieden in der Schmiedewerkstatt.

Ein Highlight des diesjährigen Tages ist die Ausstellung der Meisterstücke der Konditoren.

Zur Anmeldeseite